Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Mulchen vom Fachmann aus Eutin, Ostholstein und Plön: Einwandfrei gerodete und gemulchte Flächen im Handumdrehen

Das Mulchen ist eine beliebte Maßnahme im Garten- und Landschaftsbau, um den Boden zu schützen und ihn mit Nährstoffen zu versorgen. Dazu wird die Pflanzfläche mit unverrottetem, organischen Material bedeckt.

Indem das nach einer Grundstücksrodung angefallene Material als Dünger verwendet wird, können Kosten für Abtransport und Entsorgung eingespart werden. Gleichzeitig tun Sie Ihrer Grünanlage etwas Gutes und bereiten Sie beispielsweise optimal für die Bepflanzung vor.

Ganz gleich, ob es sich um einen Grünstreifen, ein Baugrundstück oder eine Großfläche handelt: Wenn es um das Mulchen privater und öffentlicher Geländeflächen geht, sind Sie bei Pawlowski Garten- und Landschaftsbau  mit Sitz in Eutin, Ostholstein und Plön an der richtigen Adresse.

Wir rücken zugewachsenen Grundstücken zu Leibe und mulchen diese fachgerecht

Bei uns trifft fachliches Know-how auf einen leistungsstarken Fuhr- und Maschinenpark. Durch die Arbeit mit unserem modernen Forstmulcher können wir selbst sehr stark bewachsene Flächen zügig roden und mulchen. Der nach der Rodung entstandene Mulch aus zerkleinerten Baumstümpfen, Ästen und Sträuchern dient als natürliche Schutzschicht des Bodens und kann das Wachstum neuer Pflanzen beschleunigen, während die Fläche gleichzeitig weniger anfällig für Unkraut wird. So machen wir nicht nur den Weg für Sie frei, sondern haben auch die (blühende) Zukunft Ihrer Grünanlagen im Blick.

Sie möchten Ihre Flächen in und Umgebung fachgerecht roden und mulchen lassen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Gerne stellen wir Ihnen ein individuell auf Sie zugeschnittenes, unverbindliches Angebot.

Zum Seitenanfang